attivita_header

Hütte

Unsere Hütte liegt kurz vom Front des Glatschers Marmolada, nebenan der Schwebebahn, die vom Fedaia Pass aufsteigt. Wir bieten Ihnen den idealen Ausgangspunkt für das Klettern von Marmolada aus dem nordlichen und südlichen Hang durch die Marmolada Scharte. Ausgezeichnete Anhaltspunkt für Ski-, Alpinismus- und Skialpinismuskurse, für Neueinsteiger und Fortgeschrittene.

Hüttenwirt

Guido Trevisan: Handy 00393281218738 – Hütte 00390462601412
info@piandeifiacconi.it


Küche

Speisekarte

  • Strangolapreti – grüne Gnocchi
  • Rote Rübe Gnocchi mit Käsesoße
  • Hausgemachte Knödeln
  • Polenta mit Reh
  • Polenta mit Gulasch
  • Polenta, Wurst und Pilzen
  • Polenta, Pilzen und geschmolzene Käse
  • Ricotta-Gnocchi und Safran
  • Desserts, die alle im Haus
  • … und viel mehr
lavagnetta

Kurse Angebot

Winterplan Skialpinismus Kurse

1:. Grundkurs (3 Tagen, lange Wochenende):

  • 1. TAG: vormittags Freeriden Talfahrt Techniken; nachmittags Bergfahrt und ersten Schritten mit Felle und Ski.
  • 2. TAG: Unterrichtsbergtour mit Verbesserung des
    Fortschreitens im Berg- und Talfahrt. Überlegung auf die Gefahr von
    Lawinen und Beweis von LVS-Gerät Suche.
  • 3. TAG: Bergtour zur Punta Rocca. Grundkenntnisse für die Verwendung von Kompass und Höhenmesser.

2:. Grundkurs (5 Tagen):

  • Die Tätigkeit der ersten 3 Tagen ist wie bei Kurs 1.
  • 4. und 5. TAG: Bergtouren mit verschiedenen Eigenschaften,
    bzw. Touren die die Schätzungserfahrung des Gefahres erhöhen, im Bezug
    zur Wahl der Strecke.

 

  • Bergfahrt zur Punta Penia (m. 3342, höchste Spitze der Dolomiten) aus dem normalen Weg auf der Gletscher.
  • Bergfahrt zur Punta Penia aus dem Weg des nord-westlichen Schulterteil.
  • Durchquerung von der Pian dei Fiacconi Hütte bis Scharte Serata und Talfahrt durch die Antermoia.
  • Bergfahrt zur Punta Rocca (m. 3309) durch den normalen Weg.
  • Marmolada Scharte und Contrin Tal.
Anm.: Pian dei Fiacconi Hütte ist zu Fuß
durch Weg n.606 vom Fedaia Pass (m.2050) oder mit Aufstiegsanlage
(Öffnungszeit: 8.15 bis 16.00) erreichbar.

 

Freeriden skifahren

1:. Kurs (1 Tag; minimum 2 Personen):

  • 8.30 Aufstieg mit der ersten Fahrt vom Fedaia Pass
  • 9.00-12.00 Techniken für Talfahrt in der Pisten und für Freeriden
  • 12.00-14.00 LVS-Gerät Theorie und Wahl der Halden (Mittagspause extra zum günstige Preis)
  • 14.00-16.00 Technik für Freeriden Talfahrt

2:. Kurs (2 Tag; minimum 2 Personen):

1. Tag

  • 8.30 Aufstieg mit der ersten Fahrt vom Fedaia Pass
  • 9.00-12.00 Techniken für Talfahrt in der Pisten und für Freeriden
  • 12.00-13.00 Mittagspause (zum günstige Preis)
  • 13.00-16.00 Freeriden Talfahrt Technik
  • abends: LVS-Gerät Teorie, Wahl der Halden und Erste Hilfe Orientierung

2. Tag

  • 9.00-12.00 Freeriden Talfahrt Technik mit Bezug auf Theorie
  • 12.00-13.00 Mittagspause
  • 13.00-16.00 Talfahrt einem Canon entlang und andere anspruchsvolle Routen

 

Schneeschuh Wandern

Wir bieten Schneeschuh wandern für alle:

  • am Fuße der Marmolada durch den Weg im Wald zwischen Pian Trevisan und Fedaia Pass.
  • Bergfahrt zur Punta Rocca auf dem Gletscher.
  • Durchgang bei Serauta Scharte auf dem Gletscher.
  • Durchgang bei Marmolada Scharte.

Informationen

Geographie
Gruppenstelle
Marmolada
Gebiet
Östliche Alpen
Zone
Dolomitalpen
Region
Trentino Südtirol
Provinz
Trient
Gemeinde
Canazei
Standort
Pian dei Fiacconi m. 2626

 

Impressum
Telephon
Hütte 00390462601412 – Handy Hüttenwirt 00393281218738 (Guido Trevisan)
E-mail
Besitzer
Guido Trevisan
Anz. Betten
30
Öffnungsperiod
März-April und Juni-September
Zugang
vom Fedaia Pass mit Aufstiegsanlage in Richtung Pian dei Fiacconi – vom Fedaia Pass durch Weg 606 (2 Stunden)
Anmerkungen
Etappe der Dolomitenhöhenweg n.2; Stützepunkt für das Klettern vom Marmoladaspitze
Übernachten
Bettplatz -> € 16.00; Halbpension -> € 46.00, für Gruppen (mehr als 10 Personen) -> € 44.00
webdesign by ego